Neuigkeiten

Bundesleistungswettbewerb der Parkett- und Bodenleger 2016

Nachdem im Vorjahr zum zweiten Mal der bundesweite Leistungswettbewerb der
Parkett- und Bodenleger mit großer positiver Resonanz öffentlich in Ehingen an der
Donau ausgetragen wurde, wird er in diesem Jahr in Gelsenkirchen durchgeführt.
Der Wettbewerb findet am Freitag, 25. November 2016 statt, der Austragungsort ist
in der Halle des Hans-Schwier-Kollegs.
Berufsschüler, Schüler allgemeinbildender Schulen, Endverbraucher, Fachpressen
und selbstverständlich Fachpublikum werden dabei sein, wenn sich die Landessieger
aus dem gesamten Bundesgebiet der Parkett- und Bodenleger messen, um den
Bundessieger zu ermitteln.
Eingebettet ist der Bundesleistungswettbewerb in diesem Jahr in einen Innungs-Info-
Tag der Parkett- und Bodenleger Arnsberg, Düsseldorf und Münster. Begleitend zum
Wettbewerb ist auch ein Rahmenprogramm vorgesehen u.a. mit Fachvorträgen und
Infostände der Sponsoren. Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich bereits mehr als
zwanzig Fördermitglieder des Zentralverbandes als Sponsoren gemeldet.
Als Anlage ist der Einladungsflyer für den Bundesleistungswettbewerb beigefügt. Gedruckte
Exemplare können bezogen werden von Herrn Obermeister Roland Hüsgen,
Plockstr. 8-14, 40219 Düsseldorf.

1 2