Neuigkeiten

Nachwuchs-Kampagne sorgt für Aufmerksamkeit

Vor rund einem Jahr startete der Zentralverband die Kampagne „Das ist Bodenhandwerk!“, mit der er Jugendliche gezielt auf eine Ausbildung im bodenlegenden Handwerk aufmerksam machen will. Ziel war und ist es, Jugendliche für den Beruf des Bodenlegers, Parkettlegers und Raumausstatters zu begeistern und über die Stellenbörse der Internetseite:
www.das-ist-bodenhandwerk.de
aktiv Ausbildungs- und Praktikumsplätze bei Handwerksunternehmen zu vermitteln. Die Kampagne sorgt inzwischen im Internet für gesteigerte Aufmerksamkeit.

Mit der Hilfe von ausbildenden Handwerksbetrieben der Branche und durch die Unterstüt-zung von Unternehmen und Verbänden aus Industrie, Groß- und Fachhandel hat es die bundesweite Kampagne „Das ist Bodenhandwerk!“ innerhalb des letzten Jahres geschafft, auf die fehlende Zahl von Auszubildenden in der bodenlegenden Branche aufmerksam zu machen. Dafür wurde die Kampagne in diesem Jahr unter anderem auch mit dem Roomy-Award in Gold ausgezeichnet.

In der Online-Stellenbörse der Seite finden sich aktuell über 200 freie Ausbildungs- und Ar-beitsstellen im Bodenhandwerk. Die Facebook-Seite der Kampagne konnte bis Mitte De-zember über 18.000 Fans für sich gewinnen, die regelmäßig über Neuigkeiten zum Thema Ausbildung im Bodenhandwerk informiert werden. Weiter sorgen Gewinnspiele, in denen es beispielsweise ein iPhone 6 zu gewinnen gibt, für große Aufmerksamkeit unter den Jugendli-chen.

Der Zentralverband wird die anstehende Branchenmesse DOMOTEX im Januar 2015 inten-siv dafür nutzen, mit Messeständen und Vorträgen vor Jugendlichen für die Kampagne zu werben.